STENUM | News

Auf der Fachhochschule Burgenland fand am 21. und 22. November die e-nova statt. Auf diesem Kongress über nachhaltige Technologien zur Energieversorgung, für Gebäude und Umwelt allgemein präsentierte Dr. Johannes Fresner Kreislaufwirtschaft als Prinzip der Produktion der Zukunft. Beispiele zur Kreislaufschließung in der Kunststoff- und Lebensmittelverarbeitung wurden präsentiert, sowie Ratschläge für Unternehmen: Ersatz von problematischen Chemikalien, die ein Recycling schwierig machen, Optimierung von Design, Layout und internem Recycling, sowie Beispiele für neue Kooperationen zur Nutzung von Nebenprodukten und deren energetischer Nutzung.
  • +43 (0)316 367156-0
  • office@stenum.at
  • Anton-Kleinoscheg-Straße 21, 8051 Graz
    Austria

Über Stenum

Mit STENUM Unternehmensberatung und Forschungsgesellschaft für Umweltfragen GmbH die Ressourceneffizienz im Unternehmen steigern, kontinuierlich verbessern und zur nachhaltigen Entwicklung beitragen.