STENUM | News

Ressourceneffizienztraining in Kambodscha

STENUM | News Ressourceneffizienztraining in Kambodscha Die STENUM GmbH führte im Auftrag der UNIDO und in Zusammenarbeit mit den nationalen Cleaner Production Center und dem Industrieministerium in Kambodscha ein sechstägiges Training zum Thema „Ressourceneffizienzsteigerung in Industrieunternehmen“ durch. Das Training hat zum Ziel durch die Umsetzung von Maßnahmen die Ressourceneffizienz in kambodschanischen Unternehmen zu steigern, die Abfall- und Abwassermengen zu reduzieren, das Chemikalienmanagement zu verbessern und langfristig die CO2 Emissionen zu

Weiterlesen >>

Steigerung der Ressourceneffizienz in der Textilreinigung

STENUM | News Steigerung der Ressourceneffizienz in der Textilreinigung Sicher, effizient und sauber! Steigerung der Ressourceneffizienz für Textilreiniger, Wäscher und Färber Die von STENUM erstellte Broschüre bietet Textilreinigungsbetrieben und Wäscherein eine Anleitung zur wiederkehrenden Prüfung von Betriebsanlagen gem. § 82b Gewerbeordnung, beschreibt die Vorgehensweise bei der Energie- und Ressourcenoptimierung und bietet Maßnahmenvorschläge zur Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz und unterstützt bei der Priorisierung von Optimierungsmaßnahmen nach dem Zwiebelschalenprinzip. Im ersten Schritt

Weiterlesen >>

Materialeffizienzlabor

STENUM | News Start des Materialeffizienzlabors Das Materialeffizienzlabor ist ein aktuelles Projekt des Ressourcen Forum Austria und der Stenum GmbH zur Förderung der Materialeffizienz in österreichischen Unternehmen beauftragt durch das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und T ourismus. Das Materialeffizienzlabor hat in der Pilotphase 2018 und 2019 zum Ziel, für ausgewählte Unternehmen relevante Materialeffizienzpotentiale zu identifizieren und diese umzusetzen. Zusätzlich soll die Vernetzung zwischen den Unternehmen angeregt und der Erfahrungsaustausch gefördert werden.

Weiterlesen >>

SIMPLA Coaching in Kärnten

STENUM | News SIMPLA Coaching in Kärnten SIMPLA beschäftigt sich mit der Harmonisierung von regionalen Energiekonzepten mit Verkehrsplänen, mit dem Ziel, regional nachhaltige Mobilität anzubieten und gleichzeitig CO2-Emissionen zu minimieren. Details zu diesem im Rahmen von Horizon 2020 geförderter Projekt finden Sie auf www.simpla-project.eu. In Österreich werden dazu die Umsetzungskonzepte der Klima- und Energiemodellregionen in Kärnten mit dem MoMaK (Mobilitätsaktionsplan Kärnten) harmonisiert. Dazu fanden folgende Veranstaltungen statt: Thema Referenten E-Car-Sharing

Weiterlesen >>
  • +43 (0)316 367156 - 0
  • office@stenum.at
  • Anton-Kleinoscheg-Straße 21, 8051 Graz
    Austria

Über Stenum

Mit STENUM Unternehmensberatung und Forschungsgesellschaft für Umweltfragen GmbH die Ressourceneffizienz im Unternehmen steigern, kontinuierlich verbessern und zur nachhaltigen Entwicklung beitragen.